Euro:Rettungsfonds

Nur eine Woche nach den weitreichenden Beschlüssen der Euro-Staaten zur Rettung Griechenlands geht es in EU-Finanzkreisen schon wieder rund.

Offenbar gibt es Zweifel, ob die Schuldenkrise mit den bisherigen Maßnahmen im Zaum gehalten werden kann, insbesondere wenn große Länder wie Spanien ins Straucheln geraten. Ein hochrangiger EU-Vertreter sagte, er könne sich vorstellen, dass der Euro-Rettungsfonds EFSF weiter aufgestockt werden müsse.

Post to Twitter