Klagen, Klagen, Klagen

Wie kann man Beratung zukünftig sicherer machen?

Eigentlich nur durch eine bessere Ausbildung und weniger provisionsabhängige Produkte. Gerade die benannten provisionsabhängigen Produkte sind nicht immer die Produkte, die dem Kunden nützen, sondern eher dem Vermittler oder dem Initiator. Frau Aigner sollte auch einmal in ihrem Hause darüber nachdenken, für alle Initiatoren eine Vermögensschadenshaftpflicht zur Pflicht zu machen für das von ihnen angebotene Produkt. Eine weitere Möglichkeit wäre auch, Beratung nur noch gegen Honorar durchzuführen, damit aber auch eine höhere Haftung der Berater zu verbinden.

Post to Twitter