NORD/LB und Steria Mummert Consulting schließen Servicevertrag über fünf Jahre

Die NORD/LB und Steria Mummert Consulting haben einen umfangreichen Provider-Vertrag für Application Management Services abgeschlossen. Die Management- und IT-Beratung übernahm zum 1. März 2012 die Verantwortung für den laufenden Betrieb und die Weiterentwicklung sämtlicher SAP®-Bank-Analyzer-Anwendungen des Instituts. Der Servicevertrag hat ein Volumen von 35 Millionen Euro und eine Laufzeit von fünf Jahren.

Steria Mummert Consulting unterstützt die führende Universalbank im Norden Deutschlands bei der Umsetzung der aktuellen Rechnungslegungsvorschriften sowie zahlreicher Backoffice-Projekte. Zu den Aufgaben gehören die Betreuung und Weiterentwicklung aller SAP-Bank-Analyzer-Anwendungen der NORD/LB. Dazu zählen unter anderem der Anwendungsbetrieb, die Wartung sowie die fachlich-technische Betreuung der Applikationen im thematischen Umfeld von Bilanzierung, Risikomanagement und Meldewesen. Die anstehenden aufsichtsrechtlichen Änderungen (IFRS 9, Basel III) sind mit großem IT-Umsetzungsaufwand in den Banksteuerungssystemen verbunden. Steria Mummert Consulting kümmert sich künftig in diesem Zusammenhang um die Anpassung und kundenindividuelle Ausprägung der SAP- Software. Darüber hinaus integriert das Hamburger Beratungs- und IT-Haus ausgewählte Key Player für Banksteuerung in die Leistungserbringung. Dazu zählen die Unternehmen ADWEKO, Best Advice, Q_PERIOR, Reply und SAP Consulting. In Vorbereitung ist außerdem eine gemeinsame Standardisierung des Servicemodells als Basis für eine Ausweitung dieses Modells auf weitere Applikationen oder weitere Partner.

„Die NORD/LB hat mit dem Abschluss des Servicevertrages und der damit verknüpften Konsolidierung der Aktivitäten auf einen Provider sowohl im Betrieb als auch im Projektumfeld wesentlich verbesserte Kontroll- und Steuerungsmöglichkeiten sowie eine deutliche Kostenersparnis erreicht“, sagt Andreas Fichelscher, Leiter Organisations- und IT-Management der NORD/LB. „Gleichzeitig sehen wir die Chance, Skaleneffekte durch die Einbindung weiterer Banken in das Projekt zu erzielen.“

„Dieser Auftrag markiert einen Meilenstein für Steria Mummert Consulting, denn wir haben hier den weltweit ersten Application Management Service für SAP Bank Analyzer im Markt. Das Projekt bedeutet gleichzeitig eine Anerkennung unseres strategischen Ansatzes, anspruchsvollste businesskritische Applikationen im Bankingsektor in das Application Management zu überführen. Aufgabenstellungen wie diese werden auch zukünftig eines unserer wichtigsten strategischen Wachstumsfelder sein“, sagt Oliver Nazet, Vorstandsvorsitzender von Steria Mummert Consulting AG.

Über die NORD/LB (www.nordlb.de)
Mit rund 6.900 Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von 228,6 Mrd. Euro (31.12.2010) gehört die NORD/LB zu den führenden Geschäftsbanken in Norddeutschland. Die Kerngeschäftsfelder der Bank sind das Firmenkundengeschäft, die Schiffs- und Flugzeugfinanzierung, das Agrarbanking, die gewerbliche Immobilienfinanzierung sowie Financial Markets und das Geschäft mit Privatkunden. Die NORD/LB ist an den wichtigen internationalen Finanzplätzen vertreten, wie in New York, London und Singapur.

Über Steria Mummert Consulting (www.steria-mummert.de)
Steria Mummert Consulting zählt zu den zehn führenden Anbietern für Management- und IT-Beratung im deutschen Markt und bietet Business-Services, die unter Einsatz modernster Informationstechnologie Unternehmen wie Behörden ein effizienteres und profitableres Arbeiten ermöglichen. Als Teil der Steria Gruppe verbindet das Unternehmen die tiefgehende Kenntnis der Geschäftsmodelle seiner Kunden mit einer umfassenden internationalen Expertise in IT und Business Process Outsourcing. So gelingt es Steria Mummert Consulting, den Herausforderungen seiner Kunden mit innovativen Lösungen zu begegnen. Durch seinen kooperativen Beratungsstil arbeitet Steria Mummert Consulting eng und partnerschaftlich mit seinen Kunden zusammen, begleitet sie bei ihren Transformationsprozessen, stellt so sicher, dass sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können, und trägt damit zu einer nachhaltigen Verbesserung der Erfolgsposition seiner Kunden bei. 20.000 Steria-Mitarbeiter in 16 Ländern stehen hinter den Systemen, Services und Prozessen, die Tag für Tag die Welt in Gang halten, und berühren dabei das Leben von Millionen Menschen weltweit. 1969 gegründet, unterhält Steria heute Standorte in Europa, Indien, Nordafrika und Südostasien. Der Umsatz des Unternehmens betrug im Jahr 2011 1,75 Milliarden Euro. 21 Prozent (inkl. Trust für Mitarbeiter-Aktien in UK) des Kapitals sind im Besitz der Steria-Mitarbeiter. Die Gruppe, mit Hauptsitz in Paris, ist an der Euronext Paris gelistet.

Über Steria Mummert Consulting (www.steria-mummert.de)

Steria Mummert Consulting zählt zu den zehn führenden Anbietern für Management- und IT-Beratung im deutschen Markt und bietet Business-Services, die unter Einsatz modernster Informationstechnologie Unternehmen wie Behörden ein effizienteres und profitableres Arbeiten ermöglichen. Als Teil der Steria Gruppe verbindet das Unternehmen die tiefgehende Kenntnis der Geschäftsmodelle seiner Kunden mit einer umfassenden internationalen Expertise in IT und Business Process Outsourcing. So gelingt es Steria Mummert Consulting, den Herausforderungen seiner Kunden mit innovativen Lösungen zu begegnen. Durch seinen kooperativen Beratungsstil arbeitet Steria Mummert Consulting eng und partnerschaftlich mit seinen Kunden zusammen, begleitet sie bei ihren Transformationsprozessen, stellt so sicher, dass sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können, und trägt damit zu einer nachhaltigen Verbesserung der Erfolgsposition seiner Kunden bei. 20.000 Steria-Mitarbeiter in 16 Ländern stehen hinter den Systemen, Services und Prozessen, die Tag für Tag die Welt in Gang halten, und berühren dabei das Leben von Millionen Menschen weltweit. 1969 gegründet, unterhält Steria heute Standorte in Europa, Indien, Nordafrika und Südostasien. Der Umsatz des Unternehmens betrug im Jahr 2011 1,75 Milliarden Euro. 21 Prozent (inkl. Trust für Mitarbeiter-Aktien in UK) des Kapitals sind im Besitz der Steria-Mitarbeiter. Die Gruppe, mit Hauptsitz in Paris, ist an der Euronext Paris gelistet.

Kontakt:
Steria Mummert Consulting
Birgit Eckmüller
Hans-Henny-Jahnn-Weg 29
22085 Hamburg
+49 (0) 40 22703-5219

www.steria-mummert.de
birgit.eckmueller@steria-mummert.de

Pressekontakt:
Faktenkontor
Jörg Forthmann
Ludwig-Erhard-Straße 37
20459 Hamburg
joerg.forthmann@faktenkontor.de
+49 (0) 40 253 185-111
http://www.faktenkontor.de

Post to Twitter