Premium-Hotels und Luxushotels in Deutschland zu kaufen

ASP Global Hotel Brokers bietet ab Februar einige neue Top-Hotels in Deutschland zum Kauf an. Luxus-Wellnesshotels, Luxus-Tagungshotels, Luxus-Stadthotels des Premiumsegmentes stehen zum Verkauf.

Premium-Hotels und Luxushotels in Deutschland zu kaufen

Luxushotels, Wellnesshotels, Tagungshotels, Schlosshotels kaufen in Deutschland

Ab Februar kommen bei ASP Global Hotel Brokers wieder aufsehenerregende Luxus-Hotels in Deutschland auf den Markt. Eine ganze Reihe von sehr prominenten Hotelnamen der deutschen Hotellandschaft stehen aus unterschiedlichen Gründen zum Verkauf.

Ab Februar bei Hotelmakler ASP folgende Hotels in Deutschland zu kaufen – unter vielen anderen:
– eine Hotelgruppe im Erzgebirge mit den führenden Hotels der Region Oberwiesenthal und Umgebung mit über 300 Hotelbetten,
– große Stadthotels mit namhaften Betreibern in Düsseldorf, Berlin, Hamburg, München, Dresden, Frankfurt in den Kategorien 4, 4S und 5
– Luxus-Wellnesshotels im Allgäu, an der Nordsee, im Umland von Berlin
– gut laufende Schlosshotels vor Berlin, in Sachsen und in Mecklenburg-Vorpommern
– ein Paket aus drei erfolgreichen Tagungshotels rund um Hannover
– ein historisches Luxus-Palaishotel in einem bekannten Kurort mit direktem Klinikanschluss und der Option die sehr bekannte Klinik in den nächsten Jahren zu kaufen
– neu gebautes Luxushotel in historischen Mauern in einer bekannten bayerischen Donaumetropole mit über 90 Zimmern und höchster Auslastung

Einige der neu im Verkauf stehenden Hotels

Der Hauptgrund für den Verkauf von erfolgreichen Ferienhotels ist bei Familienbetrieben aktuell die fehlende Nachfolge. Dadurch kommen hochinteressante Hotels an den besten Lagen Deutschlands zu interessanten Kaufpreisen in den Verkauf. Dabei ist es auch oft möglich, anstatt eines finanzierten Kaufes eines Hotels, einen Mietkauf mit den Alteigentümern zu vereinbaren. So kann man oftmals auch bankenunabhängig ein schönes Hotel erwerben und nach Erlegung einer Anzahlung in Höhe von 25 bis 35 %, den restlichen Kaufpreis gemütlich in 6 bis 12 Jahren zurückbezahlen.

Der Hotelmarkt in Deutschland bleibt spannend und in den nächsten Monaten werden viele bekannte Hotels über den führenden Hotelmakler Auer, Springer & Partner den Besitzer wechseln. Bei ASP Global Hotel Brokers stehen aktuell insgesamt knapp 600 Hotels zum Verkauf. Davon sind in Deutschland rund 190 Hotels in allen Kategorien und Preislagen zu kaufen. Vom Landgasthof im Bayerischen Lam für ca. 395.000 Euro bis zum Luxus-Stadthotel in Berlin für 185 Millionen Euro.

Ausgewählte Premium-Hotels und Luxus-Hotels zu kaufen

Aufgaben des Hotelmaklers / Hotelbrokers:
Ein guter internationaler Hotelmakler, oder neudeutsch Hotelbroker ist immer auch ein erfahrender Unternehmensberater und Hotelexperte, kennt den jeweiligen regionalen Hotel-Markt in den einzelnen Regionen und die Auslastungszahlen, Bilanzzahlen und Gewinnzahlen der einzelnen Hotels, hat Ahnung von den steuerlichen und rechtlichen Auswirkungen, berät den Neuhotelier bei der Marktpositionierung und hilft ihm die richtigen Partner für Werbung, Marketing und Einkauf zu finden, wird den Käufer einer Hotelimmobilie auch in Hinblick auf die möglichen Gesellschaftsformen für die Betreibergesellschaft beraten und ist behilflich bei der Suche nach der richtigen Finanzierung für den Hotelkäufer. Neben der richtigen Bewertung einer Hotelimmobilie ist eine gute, fundierte und neutrale Beratung von Eigentümern UND Käufern von Hotelimmobilien durch einen erfahrenen Hotelmakler die wichtigste Basis für einen erfolgreichen Übergang einer Hotelimmobilie.

Da bei ASP Hotel Brokers immer wieder viele Nachfragen über die Arten von Betreiberverträgen (Pachtvertrag oder Managementvertrag) für Hotelimmobilien eingehen, zeigen die Hotelmakler unter dem folgenen Link die Arten, Vorteile und Nachteile der einzelnen Betreiberverträge für Hotelimmobilien:

Exkurs: Betreiberverträge für Hotels und Hotelimmobilien

Einer der weltweit führenden Hotelmakler ist ASP Hotel Brokers mit einem Angebot von aktuell beinahe 600 Hotelimmobilien im Verkauf mit einem Verkaufswert von weit über 4 Milliarden Euro. Dazu kommen noch einige nationale und internationale Hotelketten, Golfplätze, Thermen, ganze Schigebiete, Marinas und Hotelbaugrundstücke mit einem beinahe ebenso hohen Verkaufswert. Der Hotelmakler ASP Global Hotel Brokers ist ein Unternehmen der international renommierten und auf die Tourismus- und Freizeitindustrie spezialisierten Unternehmensberatung Auer, Springer & Partner (ASPI AG) und bereits seit 1983 erfolgreich im Tourismus tätig. Vertrauen und Diskretion ist beim Verkauf und Kauf von Hotelimmobilien, ebenso wie bei der Pacht und Verpachtung von Hotels unbedingte Voraussetzung. Seit gut 30 Jahren finden Hotelkäufer, Hotelinvestoren und Hoteliers die optimale Betreuung und Beratung bei den Tourismus-Immobilien-Experten von ASP Global Hotel Brokers unter der Leitung von Dr. Bodo Graf von Hardenberg, DHKfr. Enikö Horvath, Dkkfm. Hubert Auer und Allegra Vanderbilt zusammen mit allen Mitarbeitern in den weltweiten Niederlassungen und Partnerunternehmen.

Der Hotelmakler ASP Global Hotel Brokers (www.aspimmo.com) ist die Immobilientochter der Tourismus – Unternehmensberatung Auer, Springer & Partner (www.aspi.ag). ASP Global Hotel Brokers hat sich seit 1983 zum weltweit führenden Hotelbroker – spezialisierten Immobilienmakler für den Kauf, Pacht und Verkauf von Luxushotels, Wellnesshotels, Familienhotels, Ferienhotels, Thermenhotels, Schlosshotels, Stadt- und Businesshotels, Golfplätzen, Marinas, Skigebieten und Thermen an den schönsten Plätzen dieser Erde entwickelt.

Neben internationalen Hotelimmobilien aller Kategorien und Arten werden auch viele historische Immobilien, wie Schlösser, Jagdschlösser, Wasserschlösser, Burgen und Klöster aus den Besitzungen der ehemaligen Herrscherdynastien zum Kauf angeboten. Hotels, Luxushotel, Schlösser verkaufen Hotelmakler und Schlossmakler Bodo Graf von Hardenberg und sein Team vor allem in den Ländern Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz, Frankreich, Belgien, Spanien, Kroatien, Serbien, Ungarn, Rumänien, Irland, Polen und Portugal, aber auch in Nordafrika und im Nahen Osten

About ASP Global Hotel Brokers

Headquartered in Zurich Switzerland and Munich Germany, ASP Hotel Brokers are the global leading hotel real estate brokerage, advisory and capital markets company. Since its founding in 1983, the company has transacted more than $35 billion in hotel real estate sales. ASP Global Hotel Brokers global reach includes partner offices in Munich, Vienna, Budapest, Shanghai, Ft.Meyers, Montevideo, Wellington, Cape Town, Lausanne and Kiev.

ASP Hotel Brokers advises on transactions for premium branded and independent hotels and resorts in the luxury, upper-upscale, and mid-scale segments in all countries of Europe, Afrika, North, Central and South America, the Middle East and Asia. For the past decade, the company closed, on average, more than 340 hotel transactions a year. ASP is also Europes leader in the brokerage of castles, spas, ski resorts, marinas, golf courses, luxury properties and historic real estate. ASP Global Hotel Brokers associates each average 30 years of industry experience, including hotel real estate, operations and finance expertise. For further information call ASP Global Hotel Brokers Zurich Switzerland +41/43/5507318, or ASP Hotel Brokers Germany in Munich +49/89/89659278, or visit the company’s website www.aspimmo.com.

Kontakt:
ASP Global Hotel Brokers & Tourism Consultants
Bodo Graf von Hardenberg
Bahnhofstrasse
8001 Zürich
+41 43 550 73 18
office@aspimmo.com
http://www.aspimmo.com

Pressekontakt:
Auer, Springer & Partner Tourismusberatung – Hotelberatung
DHKf. Enikö Horváth
Schottenring 16 / 2
1010 Wien
+43 1 533 24 60
press@aspi.ag
http://www.aspi.ag

Post to Twitter