• 27,448 Mitteilungen online
seit 12.04.2010
Besucher insgesamt: 1
Gerade online: 1

Artikel gekennzeichnet ‘ Altersvorsorge ’

Was beachten beim ersten Golderwerb?

17. November 2017
Von
Was beachten beim ersten Golderwerb?

Wer noch kein Gold sein Eigen nennt und darüber nachdenkt, Gold zu kaufen, sieht sich vielen Informationen gegenüber. Die Berichterstattungen und Meinungen sind zum Teil sehr gegenteilig. Während ein Lager den Goldbesitz empfiehlt, rät das andere Lager davon ab. Vielleicht ist hier das eigene Gefühl der beste Ratgeber, anstatt auf die Meinungen anderer zu...

weiterlesen »

Raus aus dem Risiko, rein in die Sicherheit

15. November 2017
Von
Raus aus dem Risiko, rein in die Sicherheit

Die aktuelle Lage an den Märkten ist rational schwierig zu erklären. Der Dax bewegt sich auf ein historisches Hoch, die Zinsen sind seit Jahren auf einem historischen Tiefststand und sogar Minuszinsen schrecken die Anleger nicht ab, ihr Geld weiterhin in Geldwerte anzulegen. Die globalpolitische Lage ist so angespannt wie lange nicht mehr, trotzdem spielt...

weiterlesen »

Unabhängig bleiben

8. November 2017
Von
Unabhängig bleiben

Altersvorsorge: Selbst ist die Frau

weiterlesen »

Aus der Kryptowährung in die Substanz

8. November 2017
Von
Aus der Kryptowährung in die Substanz

Die Kryptowährung Bitcoin erfährt wahre Höhenflüge. Die institutsunabhängige Währung ist äußerst beliebt. Aber auch Spekulanten stehen bereit, wittern das schnelle Geld und engagieren sich in Bitcoin. Seit Ende Dezember 2016 hat der Bitcoin um etwa 1.700 Punkte zugelegt. Kritiker warnen vor einer Blase, die sich hier am Entstehen ist. Der Umstieg auf Gold ist...

weiterlesen »

Verunsicherung durch Preismanipulation bei Edelmetallen

3. November 2017
Von
Verunsicherung durch Preismanipulation bei Edelmetallen

Die Finanzinstitute erschaffen Geld aus dem Nichts. Über die Ausreichung von Darlehen wird neues Buchgeld erschaffen, dem kein echter Wert entgegensteht. Die Institute verdienen an den Zinsen und an der Verwertung von Sicherheiten bei Kreditausfall. Echte Werte, wie Edelmetalle, passen da nicht ins Geschäftsmodell. Maßnahmen zur Preismanipulation sollen den Anleger verunsichern.

weiterlesen »

Eine Nachricht für die Nachkommen

25. Oktober 2017
Von
Eine Nachricht für die Nachkommen

Vermögen im Haushalt, ein interessantes Thema. Wer seine Werte an geheimen Plätzen versteckt, etwa im Garten verbudelt oder in einem geheimen Safe im Haus oder Keller verwahrt, sollte irgendwo die Information darüber hinterlassen.

weiterlesen »

Gezielte Verunsicherung gegen Gold

13. Oktober 2017
Von
Gezielte Verunsicherung gegen Gold

Institute sind nicht besonders angetan, wenn Investoren Gold anstelle ihrer Finanzprodukte kaufen. Daher werden Edelmetalle wie Gold nicht vorrangig als Investment von Finanzinstituten angeboten. Obwohl Gold seit Jahrtausenden als Währung weltweite Akzeptanz genießt, werden gezielt Maßnahmen ergriffen, die Anleger weg vom Gold, hin zu Geldwerten zu bewegen. Viele Investoren sind sich auch über die...

weiterlesen »

Gefahr von Schulden – Chance nachhaltiger Vermögensaufbau

11. Oktober 2017
Von
Gefahr von Schulden – Chance nachhaltiger Vermögensaufbau

Viele Menschen sorgen für später vor, zahlen regelmäßig Geld in Sparverträge fürs Alter, befinden sich jedoch auf einem Irrweg, da sie beim Vermögensaufbau auf Geldwerte setzen. Durch Inflation und Steuern werden die mageren Erträge und die Substanz aufgezehrt. Meist ist das Geld auch nicht verfügbar. Und wenn zwischendurch Anschaffungen erforderlich werden, ist nicht genug...

weiterlesen »

Informationen über Silber

26. September 2017
Von
Informationen über Silber

Silber zählt man wie Gold zu den Edelmetallen. Reines, so genanntes gediegenes Silber kommt in der Natur noch seltener als Gold vor. Häufig kristallisiert es in hydrothermalen Gängen aus und enthält oft Beimengungen von Gold oder Quecksilber. Wenn Silber auskristallisiert, erfolgt das im kubischen Kristallsystem und besitzt einen metallischen Glanz. Frisch abgeschiedenes Silber reflektiert...

weiterlesen »

Unaufhaltsam in die Altersarmut

19. September 2017
Von
Unaufhaltsam in die Altersarmut

Wenn es um Altersvorsorge in Deutschland geht, wird bundesweit immer nur ein eines gesagt: Sie muss sicher sein! Du darfst auf keinen Fall Geld einbüßen, denn Verlust bringt die die Sicherung des Alters in Gefahr. Die Informationspolitik rund um das Thema Alterssicherung ist leider sehr unzureichend. Viele Menschen sind sich nicht darüber im Klaren,...

weiterlesen »