• 26,308 Mitteilungen online
seit 12.04.2010
Besucher insgesamt: 1
Gerade online: 1

Artikel gekennzeichnet ‘ berlin ’

Buchhalterin fällt auf falschen Chef herein: Fristlose Kündigung gerechtfertigt?

20. Juli 2017
Von
Buchhalterin fällt auf falschen Chef herein: Fristlose Kündigung gerechtfertigt?

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

weiterlesen »

Fristlose Kündigung wegen Verdachts der Unterschlagung

20. Juli 2017
Von
Fristlose Kündigung wegen Verdachts der Unterschlagung

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen.

weiterlesen »

Fristlose Kündigung wegen illoyalen Verhaltens

20. Juli 2017
Von
Fristlose Kündigung wegen illoyalen Verhaltens

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

weiterlesen »

Betriebliche Kleidung bei heißen Temperaturen im Sommer

20. Juli 2017
Von

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter.

weiterlesen »

Mietminderung wegen Lärmbelästigung durch andere Mieter

20. Juli 2017
Von
Mietminderung wegen Lärmbelästigung durch andere Mieter

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Berlin.

weiterlesen »

Schlechtes Gewissen bei Kündigungsschutzklage?

20. Juli 2017
Von
Schlechtes Gewissen bei Kündigungsschutzklage?

Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen, im Interview mit Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter.

weiterlesen »

Negativzinsen bei Privatkunden – Was kostet Sparen?

18. Juli 2017
Von
Negativzinsen bei Privatkunden – Was kostet Sparen?

Privatkunden müssen zukünftig beim Sparen zahlen. Ist das legal? Banken forderten anfangs bei Geschäftskunden Negativzinsen, es sind immer häufiger Privatkunden betroffen. Klage vom Bundesverband der Verbraucherzentralen beschäftigt den Bundesgerichtshof.

weiterlesen »

Brest Tauros: Akteneinsicht offenbart Höhe der Kosten und kein Geld für die Anleger

14. Juli 2017
Von
Brest Tauros: Akteneinsicht offenbart Höhe der Kosten und kein Geld für die Anleger

Betroffene Anleger der Brest Tauros GmbH erhalten durch das Insolvenzgutachten bezüglich der geschäftlichen Entwicklung keine guten Nachrichten: hohe Kosten, aber kein Geld für die betroffenen Anleger. Insolvenzgutachten bestätigt: hohe Kosten für Provisionen, Reisen, Räumlichkeiten, Gehälter, Kfz und was bleibt für die geschädigten Anleger?

weiterlesen »

Darf der Arbeitgeber überraschend Freizeitausgleich für Überstunden anordnen?

13. Juli 2017
Von
Darf der Arbeitgeber überraschend Freizeitausgleich für Überstunden anordnen?

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

weiterlesen »

Darf der Arbeitgeber den Urlaub verweigern?

13. Juli 2017
Von
Darf der Arbeitgeber den Urlaub verweigern?

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsecht Berlin und Essen.

weiterlesen »