• 26,338 Mitteilungen online
seit 12.04.2010
Besucher insgesamt: 1
Gerade online: 1

Artikel gekennzeichnet ‘ Gold ’

Geld in Werte eintauschen

21. Juli 2017
Von
Geld in Werte eintauschen

Mit den Sachwerten ist es so eine Sache für sich. Viele echte Werte, die Klassiker wie Immobilien, Aktien oder Edelmetalle sind schon immer werthaltig und haben ihre Besitzer in Krisen davor bewahrt, ihr sauer verdientes Geld einzubüßen. Ja, Sie lesen richtig. Wenn sich Währungssysteme selbst vernichten und alles von Neuem beginnt, werden alle Werte...

weiterlesen »

ProService informiert: Einstieg für Berufsanfänger

20. Juli 2017
Von
ProService informiert: Einstieg für Berufsanfänger

Junge Menschen, die ins Berufsleben starten, haben viel Neues um sich herum, was sie bewältigen und mit dem sie sich engagieren müssen. Sie haben einen neuen Tagesablauf, der den bisher gekannten Rhythmus gehörig durcheinanderbringt, ein neues Umfeld mit vielen neuen Menschen und Kollegen. Der erste Lohn wird verdient und ist schnell verplant, bevor es...

weiterlesen »

Gold und Silber, was gibt es zu beachten?

18. Juli 2017
Von
Gold und Silber, was gibt es zu beachten?

Silber zählt man wie Gold zu den Edelmetallen. Reines, so genanntes gediegenes Silber kommt in der Natur noch seltener als Gold vor. Es bietet wie Gold einen hervorragenden Vermögensschutz. Deshalb ergibt es Sinn, neben Gold auch Silber zu kaufen.

weiterlesen »

Altersvorsorge mit Besicherung durch Gold

14. Juli 2017
Von
Altersvorsorge mit Besicherung durch Gold

Ältere Menschen gehen gern auf gewohnten Pfaden. Sie vertrauen nur dem, was sie kennen und verstehen. Sie vertrauen darauf, dass ihre Spareinlagen sicher sind. Sie vertrauen auf die Einlagensicherung und auf den Euro und sind sich gar nicht der drohenden Gefahr bewusst, die Geldwerte überschattet.

weiterlesen »

ProService informiert: Verunsicherung durch Preismanipulation bei Edelmetallen

13. Juli 2017
Von
ProService informiert: Verunsicherung durch Preismanipulation bei Edelmetallen

Die Finanzinstitute erschaffen Geld aus dem Nichts. Über die Ausreichung von Krediten wird neues Buchgeld erschaffen, dem kein echter Wert entgegensteht. Die Institute verdienen an den Zinsen und an der Verwertung von Sicherheiten bei Kreditausfall. Reale Werte, wie Edelmetalle, passen da nicht ins Geschäftsmodell. Maßnahmen zur Preismanipulation sollen den Anleger verunsichern.

weiterlesen »

Wenn Dein Gold nicht physisch in Deinem Besitz ist, ist es nicht Dein Gold

11. Juli 2017
Von
Wenn Dein Gold nicht physisch in Deinem Besitz ist, ist es nicht Dein Gold

Gold ist eine physische Substanz. Wenn Gold physisch gehandelt wird, kommt es in der Regel auch zur Auslieferung der Barren oder Münzen oder es bieten sich Lagerdienstleistungen an wie beispielsweise die physische Verwahrung in Zollfreilagern. Aber nicht jede Art des Handels beinhaltet eine Auslieferung.

weiterlesen »

Die ewige Jagd nach der Rendite

7. Juli 2017
Von
Die ewige Jagd nach der Rendite

Die altbekannte Produktwelt verliert immer mehr an Attraktivität. Minizinsen plagen den Investor und zwingen ihn, sich nach anderen Möglichkeiten umzusehen. Doch größere Renditechancen ziehen meist höhere Risiken nach sich. Edelmetalle sind eine sinnvolle Alternative.

weiterlesen »

Canada Gold Trust Skandal: Anleger billigen fragwürdiges Rettungskonzept

7. Juli 2017
Von
Canada Gold Trust Skandal: Anleger billigen fragwürdiges Rettungskonzept

Canada Gold Trust, Röhlke, Gold, Schürfen, Treuhandgesellschaft, Fonds, Xolaris Service GmbH, Henning Gold Mines Inc., Staatsanwaltschaft, Anleger, Schaden, Ertrag, Rechtsanwalt, Christian-H. Röhlke, Berlin

weiterlesen »

ProService informiert: Vorsicht vor Verbindlichkeiten – Ausweg nachhaltiger Vermögensaufbau

6. Juli 2017
Von
ProService informiert: Vorsicht vor Verbindlichkeiten – Ausweg nachhaltiger Vermögensaufbau

Viele Menschen sorgen für später vor, zahlen regelmäßig Beiträge in Sparverträge für den Ruhestand, befinden sich aber auf einem Irrweg, da sie beim Vermögensaufbau auf Geldwerte setzen. Durch Inflation und Steuern wird die ohnehin schon sehr magere Rendite aufgezehrt. Meist ist das Geld auch nicht verfügbar. Und wenn zwischendurch Geldbedarf besteht, ist nicht genug...

weiterlesen »

BWF-Skandal: Kein Anspruch der Opfer auf physisches Gold

30. Juni 2017
Von
BWF-Skandal: Kein Anspruch der Opfer auf physisches Gold

Welche Möglichkeiten bestehen für BWF-Stiftung Anleger: Plausibilitätsprüfung, Inanspruchnahme der Hauptverantwortlichen, Schadensersatzansprüche, Verjährung, Vermittlerhaftung?

weiterlesen »