• 26,308 Mitteilungen online
seit 12.04.2010
Besucher insgesamt: 1
Gerade online: 1

Artikel gekennzeichnet ‘ Insolvenz ’

Brest Tauros: Akteneinsicht offenbart Höhe der Kosten und kein Geld für die Anleger

14. Juli 2017
Von
Brest Tauros: Akteneinsicht offenbart Höhe der Kosten und kein Geld für die Anleger

Betroffene Anleger der Brest Tauros GmbH erhalten durch das Insolvenzgutachten bezüglich der geschäftlichen Entwicklung keine guten Nachrichten: hohe Kosten, aber kein Geld für die betroffenen Anleger. Insolvenzgutachten bestätigt: hohe Kosten für Provisionen, Reisen, Räumlichkeiten, Gehälter, Kfz und was bleibt für die geschädigten Anleger?

weiterlesen »

Insolvenzverfahren Lombard Classic 3 KG eröffnet

4. Juli 2017
Von
Insolvenzverfahren Lombard Classic 3 KG eröffnet

Aktuell zu LC 3 KG, das Insolvenzverfahren ist eröffnet. Betroffene Anleger der „Lombardium-Gruppe“ suchen Hilfe. Besteht Sicherung von Ansprüchen auf Rückzahlung und Schadensersatz, macht ein Widerruf Sinn? Ist die Inanspruchnahme der Vermittler erfolgsversprechend?

weiterlesen »

Infinus Skandal: Wer bezahlt gemeinsamen Vertreter der FuBus Schuldverschreibungsgläubiger?

29. Juni 2017
Von
Infinus Skandal: Wer bezahlt gemeinsamen Vertreter der FuBus Schuldverschreibungsgläubiger?

Wer vergütet die gemeinsame Vertretung in Sachen FuBus, Prosavus und Eco Consort nach der Insolvenz der Infinus Gruppe? Der BGH hat hierzu entschieden, dass der gemeinsame Vertreter der Anleihegläubiger nichts aus der Insolvenzmasse bekommt.

weiterlesen »

Privatkonkurs neu erleichtert die Entschuldung

26. Juni 2017
Von
Privatkonkurs neu erleichtert die Entschuldung

weiterlesen »

Rickmers Insolvenz: Kanzlei Andersen prüft Ansätze für Schadenersatzforderungen

5. Juni 2017
Von
Rickmers Insolvenz: Kanzlei Andersen prüft Ansätze für Schadenersatzforderungen

Privatanlegern droht 250-Millionen-Euro-Schaden durch Kurssturz der Anleihe.

weiterlesen »

Solarworld AG Insolvenz: Was Anleger jetzt wissen müssen

12. Mai 2017
Von
Solarworld AG Insolvenz: Was Anleger jetzt wissen müssen

Solarworld AG stellt Insolvenzantrag wegen Überschuldung, wirtschaftlicher Probleme und Schadensersatzanforderungen aus den USA. Was bedeutet das für die Anleger? Auswirkungen für die Kapitalanlage. Droht das Risiko eines Totalverlustes?

weiterlesen »

UNTERNEHMER ZUBCIC ÜBERNIMMT SÄCHSISCHEN FLACHGLASVEREDLER SAXO ISOTHERM & SPROSSENHERSTELLER GKT

18. April 2017
Von
UNTERNEHMER ZUBCIC ÜBERNIMMT SÄCHSISCHEN FLACHGLASVEREDLER SAXO ISOTHERM & SPROSSENHERSTELLER GKT

Mit dem Verkauf der Saxo Isotherm Glas GmbH und der GKT Sprossen- und Spritzguß GmbH an den Unternehmer Stefan Zubcic konnte die Unternehmensberatung Concentro Management gemeinsam mit den bestellten Insolvenzverwaltern Dr. Dirk Herzig (Schultze & Braun) und Frank Milimonka (Paul & Collegen) zwei zukunftsfähige Unternehmen in Sachsen erhalten.

weiterlesen »

Aktuell: Lombardium Hamburg KG vorläufiges Insolvenzverfahren

3. April 2017
Von
Aktuell: Lombardium Hamburg KG vorläufiges Insolvenzverfahren

Die Insolvenz der Lombardium Hamburg KG hat zu einer weiteren Verkomplizierung der Sachlage geführt. Die Lombardium Hamburg KG ist größter Einzelschuldner der insolventen EOBK und der Lombard Classic 3 KG. Wenn die Lombardium Hamburg KG insolvent ist und die von der EOBK und der LC 3 KG aufgenommenen Darlehensgelder nicht mehr zurückzahlen kann, welche...

weiterlesen »

Privatinsolvenz in Großbritannien und Brexit

17. März 2017
Von
Privatinsolvenz in Großbritannien und Brexit

Die Auswirkung des Brexit auf das Privatinsolvenzverfahren und der Restschuldbefreiung. Wie gestaltet sich die Restschuldbefreiungsperiode in EU Ländern? Trennungsverhandlungen und Einigung zwischen Großbritannien und der EU betrifft das Privatinsolvenzverfahren.

weiterlesen »

EN Storage GmbH: Das müssen die Anleger jetzt beachten!

3. März 2017
Von
EN Storage GmbH: Das müssen die Anleger jetzt beachten!

weiterlesen »