Very British: erento eröffnet Büro an der Themse

Very British: erento eröffnet Büro an der Themse

– Größter Marktplatz für Mietartikel im Internet bietet Kunden Service vor Ort
– Neue Niederlassung ist ein wichtiger Schritt zur Internationalisierung von erento

Berlin, 28. August 2012 – erento (www.erento.com), der größte Marktplatz für Mietartikel im Internet, eröffnet sein erstes internationales Büro am englischen Wirtschaftsstandort Reading, bei London. Bereits seit Jahren betreut der Spezialist für Vermietungen an rund 800 Standorten Vermieter aus dem Vereinigten Königreich, die ihre Mietartikel auf erento anbieten. Diese werden nun von einem Team rund um Wayne Munday, UK Sales Director, direkt vor Ort betreut.

„Das Internet wird mehr und mehr zum bevorzugten Ort um nach Mietgegenständen zu suchen – ob für den persönlichen Gebrauch oder für einen offiziellen Anlass, die Briten haben eine ganz eigene Mietkultur entwickelt. Besonders beliebt sind Minibagger, Hochdruckreiniger und Anhänger,“ erklärt Munday. „Um diese positive Entwicklung dauerhaft in ein Wachstum des britischen Marktes umzuwandeln, hat erento beschlossen, eine Niederlassung zu eröffnen und ein erfahrenes Sales-Team aufzubauen. Unser Ziel ist es, erento zur Internationalisierung zu verhelfen und als ersten Schritt den Markt in UK weiter auszubauen.“

Die bisherige Entwicklung gibt ihm Recht: Der Mietmarktplatz, der im Vereinigten Königreich unter www.erento.co.uk erreichbar ist, verzeichnet seit Jahren beachtlichen Zuwachs an Mietern und an Partnern, die Mietobjekte auf der Plattform anbieten. Die Präsenz vor Ort erleichtert die enge Zusammenarbeit mit den Kunden und stellt sicher, dass der Marktplatz ein wettbewerbsfähiges Angebot liefert. Das UK-Büro, sowie die Berufung Mundays, stärken die internationale Position von erento. Munday, der schon seit vielen Jahren in der digitalen Wirtschaft aktiv ist, wird unterstützt von einem engagierten Team und verfügt über sehr fundierte Erfahrung in den Bereichen Marketing und Sales.

Für Rainer Krösing, Geschäftsführer von erento, war die Eröffnung eines Büros im Vereinigten Königreich nur noch eine Frage der Zeit: „Unser gegenwärtiges Netz an Partnern allein ist schon Grund genug, ein Büro vor Ort zu eröffnen. Wir betreuen seit Jahren namhafte Kunden wie „Brandon Hire“, „HSS Hire Group“ oder „Motorhome Group“ und freuen uns, ihnen einen hervorragenden Service nun auch vor Ort anbieten zu können.“ Doch auch das Potenzial des UK-Marktes lockt die Berliner: Allein der Umsatz mit der Vermietung von beweglichen Gütern beträgt 30 Milliarden Euro pro Jahr.

Über erento:
erento (www.erento.com) ist mit über 1,2 Mio. Mietartikeln und über 10.500 Vermietern der weltweit größte Marktplatz für Mietartikel im Internet. Ob Fahrzeuge, Hüpfburg oder Gartengeräte – alles kann preiswert und unkompliziert gemietet werden. Seit neun Jahren bringt erento.com Mieter und Vermieter im Internet zusammen und sorgt dafür, dass kein Wunsch offen bleibt. Für Mieter ist der Dienst kostenlos. Wer über erento Artikel vermieten möchte, zahlt eine Einstellgebühr abhängig von der Kategorie in der Mietartikel eingestellt werden. Vermieter erschließen sich somit auf einfache Weise neue Umsatzfelder.

Pressekontakt: Chris Möller | Tel.: +49.30.2000.4.2001 | E-Mail: presse@erento.de
Daniela Kazmaier | Tel.: +49.30.2576.205.19 | E-Mail: presse@erento.de

Kontakt:
erento GmbH
Chris Möller
Joachimstaler Straße 31-32
10719 Berlin
+49 (0) 30 2000 4 2001
presse@erento.com
http://www.erento.com

Pressekontakt:
piâbo medienmanagement GmbH
Daniela Kazmaier
Weinmeisterstr. 12
10178 Berlin
030/257620519
presse@erento.com
http://www.piabo.net/

Post to Twitter