1.Mai „war ruhig“

Ein gewaltfreier 1. Mai wurde es nicht. Doch nach Jahren der Eskalation gelang es der Polizei, die linksautonomen Demonstranten in Berlin in Schach zu halten.

Post to Twitter