Schuldenkrise

Die Schuldenkrise in Europa hat sich dramatisch verschärft.

Bei Anleihen und Aktien hat ein Ausverkauf eingesetzt. Da Italien für den Rettungsschirm zu groß ist, reagieren Investoren extrem nervös. Die Euro-Regierungen drängen Berlusconi forsch zum Sparen. Manchmal hat man aber auch den Eindruck, daß die Ratingagenturen solche Szenarien brauchen, um im Gespräch zu bleiben, vor allem aber dazu, um den Banken sichere und hohe Einnahmen zu generieren.

Post to Twitter