Alles wird gut

Das finanziell marode Griechenland hat seinen internationalen Geldgebern weitere Sparmaßnahmen zugesichert, um eine Staatspleite abzuwenden. „Wenn wir einen Zahlungsausfall vermeiden, die Situation stabilisieren und in der Eurozone bleiben wollen, müssen wir umfassende strategische Entscheidungen treffen,“ sagte Finanzminister Evangelos Venizelos am Sonntag nach einer Kabinettssitzung.

Quelle: Reuters

Post to Twitter