Anfechtung

Der vor Kurzem wegen fahrlässiger Tötung verurteilte ehemalige Leibarzt des verstorbenen US- Sängers Michael Jackson will offenbar Berufung gegen den Schuldspruch einlegen. Die Anwälte von Conrad Murray bereiteten am Freitag bei Gericht die Dokumente für eine förmliche Anfechtung des Urteils vor.

Post to Twitter