Apps als Spion

Nach der jüngsten Virenattacke auf das Google-Betriebssystem Android ist der Internetkonzern dabei, die Handys betroffener Nutzer zu säubern.

Die mit der Malware DreamDroid infizierten Apps werden derzeit von den Mobiltelefonen gelöscht, teilte Google gestern mit. Betroffene Nutzer bekämen auch automatisch eine Software auf ihre Smartphones aufgespielt, die alle Spuren der spionierenden Apps beseitigen soll.

Post to Twitter