Bahrain jetzt Glaubenskrieg

Im Königreich Bahrain haben sich am Donnerstag erstmals seit Beginn der Proteste vor über zwei Wochen sunnitische und schiitische Moslems Auseinandersetzungen geliefert.

Anrainer in Hamad berichteten, die beiden Gruppen seien aufeinander losgegangen. “Etwa hundert Menschen waren beteiligt”, sagte ein Anrainer. Polizeihubschrauber kreisten über dem Ort. Mit Knüppeln bewaffnete Jugendliche liefen davon. Zwei Rettungswagen waren zu sehen.

Post to Twitter