Börsengang

Ungeachtet der allgemein besorgten Stimmung der Anleger streben Chinas führende Broker Citic Securities ihren Börsengang an.

Das Unternehmen gab am Mittwoch eine Preisspanne vor und konnte bereits fünf Großinvestoren für den Gang an die Börse in Hongkong gewinnen, Informationsdienst IFR berichtete. Demnach könnte der Gang an die Börse der Citic bis zu zwei Milliarden Dollar in die Kasse spülen.

Quelle: Reuters

Post to Twitter

Schlagwörter:, , ,