BP

Nach monatelangem Streit tritt der britische Ölriese BP seine Beteiligung an einem milliardenschweren Arktisprojekt an sein russisches Joint Venture ab.

BP kündigte gestern an, seinen Anteil an dem Bündnis mit dem russischen Konzern Rosneft zur Ausbeutung gewaltiger Ölreserven in der Arktis TNK-BP zu überlassen.

Post to Twitter