Das Punto-Fettnäpfchen von Rainer Brüderle?

Hatte Rainer Brüderle ein Glas Wein bereits am Morgen zu viel getrunken? Gutem Wein soll Brüderle ja sehr zugetan sein.Sein Aussage zum Fiat Punto sorgt zwar derzeit für Aufregung, aber ob das die Aufregung war die Brüderle wollte? Sie haben eine Pannenstatistik wie ein Fiat Punto (Steinbrück war gemeint), das hatte Rainer Brüderle in der Bundestagsdebatte geäußert und sich damit den Zorn des Autobauers FIAT zugezogen der darauf direkt reagierte.Fiat zeigte sich über den Vergleich empört.Ich habe einige Jahre ein Punto Cabrio gefahren und war sehr zufrieden mit dem Auto. Hat Steinbrück so wenig Pannen wie mein Pubto, dann ist er der bessere Bundeskanzler.

Post to Twitter