E10 viele Kunden verunsichert

Offenbar aus Unkenntnis tanken fast drei Viertel der Kunden das falsche, zu teure Benzin.

Das sei unnötig, so der Mineralölwirtschaftsverband: 90 Prozent der Fahrzeuge seien für das neue E10 geeignet. Der Verband ruft unsichere Autofahrer auf, sich beim Fahrzeughersteller oder ihrer Werkstatt zu informieren, ob ihr Wagen E10-tauglich ist.

Post to Twitter