E10.Wie wollt ihr bitte die Autofahrer überzeugen?

Meine Herren, der Kunde will den Sprit nicht.Jeder Supermarktleiter würde den Artikel lämgst aus seinem Regal genommen haben.

Vor dem heutigen „Benzin-Gipfel“ in Berlin wegen der Probleme bei der Einführung des Bio-Sprits E10 hat Umweltminister Röttgen eindringlich an die Mineralölwirtschaft appelliert.Diese müsse beim Gipfel „deutlich erklären, wie die Hersteller-Informationen verbessert und näher an den Kunden, das heißt an die Tankstelle gebracht werden können“, so Röttgen in der „Bild“-Zeitung. Viele Auto- fahrer sind verunsichert. Die E10-Lager quellen deshalb über.Typisch Politik „alles die Anderen machen lassen“.Klar da gibt es ja auch keine Lorbeeren zu ernten.

Post to Twitter