Energieeinsparen durch Altbausanierung

Die Deutsche-Energie-Agentur (DENA) schätzt die Energieeinsparpotenziale unsanierter Altbauten auf bis zu 80 Prozent.

Von einer umfangreiche Sanierung mit Dach-, Kellerdecken- und Außenwanddämmung, Wärmeschutzfenstern und effizienter Heizung profitiert man in mehrfacher Hinsicht: Der Wert der eigenen Immobilie steigt, man wird unabhängig von steigenden Energiepreisen und der Wohnkomfort wird gehoben.

Post to Twitter