Entspannung auf dem Ölmarkt

Eine deutliche Entspannung auf den Ölmärkten hat die US-Börsen gestern beflügelt.

Die anhaltenden Unruhen in Nordafrika blieben zwar weiterhin ein wichtiges Gesprächsthema auf dem New Yorker Parkett. Die Sorgen der Anleger darüber, dass steigende Energiepreise die weltweite Wirtschaftserholung dämpfen könnten, ließen aber nach.

Post to Twitter