E/Smart

Daimler stockt die Produktion des Smarts mit Elektroantrieb stark auf. Statt wie ursprünglich geplant 1.000 Fahrzeuge werden nun 2.000 Fahrzeuge mit dem alternativen Antrieb ausgeliefert.

„Die Elektro-Smarts werden uns quasi aus der Hand gerissen. Deshalb haben wir uns entschlossen, die Stückzahl noch einmal zu erhöhen,“ so Daimler-Forschungsvorstand Thomas Weber. „Die nächste Generation des Elektro-Smarts kommt 2012 auf den Markt. Hier planen wir mit einer fünfstelligen Stückzahl pro Jahr.“

Post to Twitter