Ganz oder gar nicht

Medienberichten zufolge erwägt der Volkswagen-Konzern eine Übernahmen des Autoherstellers Suzuki.„Ich schließe diese Möglichkeit nicht aus“, zitierte der „Spiegel“ einen VW-Top-Manager. Der VW-Konzern wollte sich bisher nicht zur Sache äußern. Suzuki hatte erst kürzlich die Partnerschaft mit VW aufgekündigt, weil es um seine Eigenständigkeit fürchtet. VW-Chef Martin Winterkorn hatte am Dienstag auf der Automesse IAA dennoch bekräftigt, dass Volkswagen seine Beteiligung von knapp einem Fünftel an dem japanischen Kleinwagenspezialisten behalten wolle.

Quelle: Reuters

Post to Twitter

Schlagwörter:, , , ,