GDL: Zwei Tage Streik

Im Tarifstreit mit den Wettbewerbern der Deutschen Bahn hat die Gewerkschaft GDL erneut zu einem 48-stündigen Streik aufgerufen.
Die Arbeitsniederlegungen bei fünf Bahnbetreibern sollen am Donnerstagmorgen um 2 Uhr beginnen und bis Samstagmorgen um 2 Uhr andauern, teilte die Gewerkschaft am Mittwoch in Frankfurt am Main mit. In den Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn steht derweil eine Einigung bevor.

Post to Twitter