„Good news everyone“

Durch einen Lizenzvertrag mit dem chinesischen Unternehmen Youngman kann der niederländische Autobauer und Saab-Eigentümer, Swedish Automobilem, mit Einnahmen von rund 70 Mio. Euro rechnen.

Die Aktien der in Amsterdam gehandelten Swedish Automobile legten nach dieser Nachricht um rund 150 Prozentpunkte zu.

Quelle: APA

Post to Twitter