Google

Ist Google zu mächtig im Suchmaschinen-Sektor?

Die Zeichen für eine breit angelegte Wettbewerbsuntersuchung in den USA, die genau diese Frage klären soll, häufen sich. Gestern berichtete das „Wall Street Journal“ unter Berufung auf eingeweihte Personen, dass die zuständige Handelsbehörde FTC kurz davor stehe, Einblick in Googles Geschäfte zu verlangen. Das könnte der Auftakt eines Kartellverfahrens werden. Google beherrscht derzeit rund 75% des Suchmaschinenmarktes weltweit. In einzelnen Ländern sogar bis zu 90%.

Post to Twitter