HARTZ IV-der Altherrenclub bekommt das auch nicht hin

Es war ein kurzes Aufflackern von Hoffnung auf eine rasche Einigung zu Hartz IV.

Doch zwei Tage nach dem Versuch altgedienter Ministerpräsidenten von Union und SPD, die seit Wochen andauernde Verhandlungsblockade zu durchbrechen, erscheinen die Fronten wieder mindestens genauso verhärtet wie zuvor. Leittragende sind die Menschen die nicht einmal 5% ihres Gehaltes haben. Sie sollten sich schämen meine Herren.Hoffentlich gibt es für die Lösungsverweigerer am Sonntag in Hamburg einen Denkzettel.

Post to Twitter