Hedgefonds – nix mehr mit Zocken

Endlich, mag man sagen. Die EU macht nun mit der Regulierung von Hedgefonds oder Private-Equity-Fonds ernst.
Erstmals und nach mehr als einem Jahr zäher Verhandlungen und intensiven Lobbying-Aktivitäten werden der Vertrieb und das Management dieser großteils spekulativen Finanzprodukte in der EU einheitlich geregelt. Die abschließende Abstimmung über die neue Richtlinie im EU-Parlament findet am Donnerstag statt. Bis und ob die Regulierung allerdings im geplanten Umfang wirksam wird, wird es noch einige Jahre dauern. Aber der Anfang ist wenigstens gemacht!

Post to Twitter