Hochtief: Eviva Espana

Hochtief endgültig spanisch!

Der größte deutsche Baukonzern Hochtief ist nun spanisch. Der spanische Konkurrent ACS hat sich nach eigenen Angaben die Mehrheit an dem Essener Traditions-Unternehmen gesichert. Man kontrolliere nunmehr 50,16 Prozent der Anteile. Der Essener Konzern hatte sich über Monate gegen eine Übernahme durch die Spanier gestemmt.

Post to Twitter