Honda goes Russia

Der japanische Autohersteller Honda plant einem Medienberichten zufolge die Errichtung seines ersten Montagewerks in Russland. In der Fabrik sollten jährlich 30.000 bis 50.000 Autos vom Band laufen.

Konkurrierende Autokonzerne wie General Motors und Renault haben bereits angekündigt, eigene Fertigungen in Russland zu errichten.

Quelle: Reuters

Post to Twitter

Schlagwörter:, , ,