Iran erneute Festnahmen nach Protesten

Bei Demonstrationen im Iran für die Freilassung von Regierungskritikern sind der Opposition zufolge mindestens 7ß Menschen festgenommen worden.

Das berichtete eine oppositionelle Webseite aus dem Iran gestern. Die Polizei war tags davor der Opposition zufolge mit Schlagstöcken und Elektroschockern gegen Tausende Demonstranten in Teheran und anderen Städten vorgegangen. Nach offizieller Darstellung gab es keine Kundgebungen.

Post to Twitter