JCB Contactless floriert in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Tausende von Concardis-Händlern akzeptieren jetzt JCB Contactless-Zahlungen

JCB Contactless floriert in Deutschland, Österreich und der Schweiz

23. August 2022 – Japan Credit Bureau (JCB) hat seine bestehende Partnerschaft mit Concardis erweitert, um die Akzeptanz von JCB Contactless bei mehreren Tausend Händlern in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu ermöglichen. Als Teil der Nets / Nexi Group ist Concardis einer der führenden europäischen PayTech-Anbieter. Concardis und die gesamte Nets / Nexi Group verfolgen zusammen mit JCB ein gemeinsames Ziel: das Bezahlen möglichst einfach zu gestalten.

Die Umsetzung von JCB Contactless hat bereits bei zahlreichen Händlern mit Terminals von Concardis im Reise- und Unterhaltungssektor sowie in Hotels, im Einzelhandel und in Restaurants begonnen.

JCB Contactless ermöglicht es JCB-Karteninhabern, sichere und schnelle kontaktlose Zahlungen durchzuführen, indem sie einfach ihre JCB-Karte, ein JCB-Karten-fähiges Smartphone oder andere Geräte über ein POS-Terminal halten. JCB Contactless basiert auf dem globalen Chip-Standard EMV(R) und bietet ein hohes Maß an Sicherheit.

Mit dem weithin bekannten JCB-Logo können sich Verkaufsstellen von ihren Mitbewerbern abheben und den JCB-Karteninhabern die Möglichkeit bieten, mit dem Zahlungsmittel ihrer Wahl zu bezahlen. Das fördert die Markentreue und damit weitere Transaktionen. JCB wird in 150 Ländern und Regionen weltweit von 39 Millionen Handelspartnern akzeptiert. Von den mehr als 140 Millionen internationalen Kartenmitgliedern kaufen viele gerne vor Ort in Geschäften in Europa ein.

Ray Shinzawa, Managing Director, JCB International (Europe) Ltd. kommentiert: „Viele unserer Kartenmitglieder sind begeisterte Reisende, die auch im Ausland die gleiche Bequemlichkeit beim Bezahlen haben möchten wie zu Hause. Wir haben eine bewährte Partnerschaft mit Concardis, und freuen uns, diese fortzusetzen. Concardis genießt ein hohes Ansehen, und unsere erweiterte Zusammenarbeit wird es unseren Partnern und Händlern ermöglichen, unseren treuen Karteninhabern bessere und sicherere Erfahrungen zu bieten.“

Robert Hoffmann, CEO von Concardis und Nets Merchant Services, fügt hinzu: „Unsere Händler in Deutschland, Österreich und der Schweiz freuen sich auf die Rückkehr des internationalen Reiseverkehrs und die Rückkehr der Touristen. Von besonderem Interesse sind Reisende aus Asien, die gerne durch Europa reisen. Die erweiterte Partnerschaft mit JCB wird unseren Händlern noch mehr Möglichkeit bieten, die 140 Millionen Inhaber der JCB-Karten zu bedienen. Wir gehen davon aus, dass diese vielversprechende Zusammenarbeit zum weiteren Wachstum und zur Entwicklung unserer jeweiligen Dienstleistungen beitragen wird, und ein besseres und umfassenderes Angebot für bestehende und künftige JCB-Karteninhaber bietet.“

Hinweis: JCB Contactless basiert auf dem globalen Chip-Standard EMV(R), der ein hohes Maß an Sicherheit bietet. EMV(R) ist eine eingetragene Marke in den USA sowie weiteren Ländern, und eine nicht eingetragene Marke in anderen Ländern. Das EMV-Warenzeichen ist Eigentum der EMVCo.

Über JCB
JCB ist eine globale Marke im Zahlungsverkehr und ein führender Issuer und Acquirer von Kreditkarten in Japan. JCB startete das lokale Kartengeschäft 1961 und begann 1981,weltweit zu expandieren. Das Akzeptanznetz von JCB umfasst mittlerweile rund 39 Millionen Händler in aller Welt, und JCB-Karten werden von mehr als 140 Millionen Mitgliedern in vielen Ländern und Regionen genutzt.. Im Rahmen seiner internationalen Wachstumsstrategie hat JCB Allianzen mit Hunderten von führenden Banken und Finanzinstituten auf der ganzen Welt geschlossen, um den Händlerbestand und die Kartenmitgliederbasis zu erweitern. Als umfassender Anbieter von Zahlungslösungen verpflichtet sich JCB, allen Kunden weltweit reaktionsschnelle und hochwertige Services und Produkte zu bieten. Für weitere Informationen: www.global.jcb/en/

Über Concardis
Concardis ist ein führender Anbieter von digitalen Zahlungslösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als Teil von Europas führendem PayTech-Anbieter Nets / Nexi Group haben wir die Größe, Kapazität und geografische Reichweite, um den Übergang zu einem bargeldlosen Europa voranzutreiben. Unser Ziel ist es, Menschen und Unternehmen jeder Größe dabei zu helfen, die Art und Weise zu verändern, wie wir Zahlungen tätigen und wie Unternehmen diese Zahlungen akzeptieren. Durch die Vereinfachung von Zahlungen und die Bereitstellung von innovativen und zuverlässigen Lösungen ermöglichen wir es Unternehmen und Finanzinstituten, ihren Kunden einen besseren Service zu bieten, engere Beziehungen aufzubauen und gemeinsam zu wachsen. Weitere Informationen über die Unternehmen finden Sie auf den folgenden Websites: www.concardis.com, www.nets.eu oder www.nexigroup.com

Firmenkontakt
Japan Credit Bureau
Damir Leovac
Infanteriestraße 11
80797 München
+49 1590 40 56 340
damir.leovac@axicom.com
https://www.global.jcb/en/index.html

Pressekontakt
AxiCom
Damir Leovac
Infanteriestraße 11
80797 München
+49 1590 40 56 340
damir.leovac@axicom.com
https://axicom.com/

Post to Twitter

Schlagwörter: