Kampf um Köpfe wird virtuell

Human-Resources-Manager können den Kampf um die besten Köpfe bei steigendem Fachkräftemangel nur gewinnen, wenn sie ihn im web 2.0 führen.

Kampf um Köpfe wird virtuell
Management für die Ohren

Die neue Generation qualifizierter Fachkräfte wird mit sozialen Online-Netzwerken aufwachsen. Human-Resources Manager und Recruiter können den Kampf um die besten Köpfe bei steigendem Fachkräftemangel nur gewinnen, wenn sie ihn im Web 2.0 führen. Ein Schlüssel zum Recruiting-Erfolg sind die virtuellen Beziehungen der eigenen Mitarbeiter …

In der Cloud Economy werden Mitarbeiter zu Unternehmensbotschaftern. Das ist eine große Chance für die Unternehmen. Die Rolle der Human-Resources Manager wird daraus allerdings immer anspruchsvoller: Sie müssen die Aktivitäten der Mitarbeiter in den sozialen Netzwerken begleiten und steuern. HR-Manager können eine neue, strategisch wichtige Rolle übernehmen: Die des Community- und Reputation-Managers, der eine positive Arbeitgebermarke in den sozialen Netzen etabliert und die Kommunikation zwischen Arbeitnehmern und potenziellen Bewerbern strategisch steuert.

Worauf ist dabei zu achten? ManagementRadio präsentiert zum Thema einen Bericht (Audio). Sie finden diesen unter http://strategien.podspot.de

ManagementRadio – Management für die Ohren

ManagementRadio ist eine der erfolgreichsten Entwicklungen des web 2.0 in Deutschland. 2005 gestartet, sendet ManagementRadio heute auf 10 Kanälen Berichte, Kommentare und Interviews zu aktuellen Managementthemen. Mit monatlich ca. 47.000 downloads und Themenbestplatzierungen bei Google ist ManagementRadio für kleinere Beratungshäuser, Fachexperten und Verlage aber auch Veranstalter von Fachtagungen eine ideale Plattform für themenorientierte Öffentlichkeitsarbeit. Ulrich E. Hinsen ist Change-Berater, Gründer und redaktioneller Leiter von ManagementRadio und leitet die Studios in Berlin und Köln. Zwei Partner unterstützen Hinsen bei Management-Radio. Jan Holtfreter ist ebenfalls in Berlin ansässig. Wolfgang A. Eck sendet aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Kontakt:
ManagementRadio
Wolfgang Eck
Paul-Lincke-Ufer 8d
10999 Berlin
info@management-radio.de
030-6.500.500.5
http://www.management-radio.de

Post to Twitter