Krise bei offenen Immobilienfonds: TMW Weltfonds von Pramerica nächstes Opfer

Durch Liquiditätsprobleme müssen mehr und mehr offene Immobilienfonds aufgelöst werden.

Wie eine Unternehmenssprecherin am Dienstag mitteilte, gibt es für den 730 Millionen schweren TMW Immobilien Weltfonds von Pramerica keine Aussicht mehr auf eine Alternative zur Liquidation. Der Fonds wird abgewickelt, wobei die Anleger vermutlich derzeit 60% ihres Kapitals verlieren werden. Der TMW ist mittlerweile der vierte offene Immobilienfonds in Auflösung, nachdem sich bereits im Oktober 2010 drei Anbieter dazu entschlossen hatten.

Post to Twitter

Schlagwörter:,