Kroatien:Proteste weiten sich aus

In Kroatien hat gestern ein regelrechter Demonstrationen-Marathon geendet.

In insgesamt 15 Städten demonstrierten unzufriedene Bürger gegen die rechtskonservative Regierung und für deren Rücktritt. Medien schätzten die Menge allein in der Hauptstadt Zagreb auf etwa 10.000 Menschen. Die Polizei gab ihre Schätzung zur Anzahl der Demonstranten noch nicht bekannt. In den anderen Städten versammelten sich jeweils mehrere Hundert Demonstranten.

Post to Twitter