Lybien:Ablenkungsmanöver

Die libysche Führung ist nach Angaben eines Regierungssprechers zu Diskussionen über politische Reformen bereit.

Es könne sowohl über Wahlen als auch über ein Referendum gesprochen werden, sagte Regierungssprecher.Ein Rücktritt von Machthaber Gaddafi stehe aber nicht zur Debatte. Dieser sei der Garant «für die Einheit des Volkes und der Stämme», sagte der Regierungssprecher.

Gaddafi hatte in den letzten Tagen begonnen, sich international um eine diplomatische Lösung des Konflikts zu bemühen. So war ein Gesandter der Führung in Tripolis nach Gesprächen in Griechenland am Montag in die Türkei gereist.

Post to Twitter