Mehrwertsteuererhebung

In Italien wurde die Mehrwertsteuer um einen Prozentpunkt auf 21 Prozent erhöht worden. Nach Angaben des Konsumentenschutzverbands Codacons werden 35 Prozent aller Geschäfte ihre Preise anheben.

Die italienische Regierung erhofft sich durch diese Maßnahme Mehreinnahmen von rund 33 Milliarden Euro. Gewerkschaften und Konsumentenschutzverbände warnten vor steigender Inflation und sinkendem Konsum im bevorstehenden Herbst.

Quelle: APA

Post to Twitter

Schlagwörter:, , ,