Merkel:So wollen wir Frau Merkel dann doch nicht verlieren

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am Mittwochabend bei einer Wahlkampfveranstaltung nur knapp einem Beinahe-Absturz ihres Polizeihubschraubers entgangen.

Nach Informationen der Zeitung „Bild am Sonntag“ hatte der Hubschrauber sie nach einem mehrstündigen Flug zunächst in Offenburg abgesetzt.Beim Weiterflug nach Oberschleißheim setzten laut „BamS“ zeitgleich beide Antriebsturbinen des Superpuma 332 aus. Der Helikopter sackte aus einer Höhe von 1.600 Metern ab. Der Crew gelang es demnach erst wenige hundert Meter über dem Erdboden, die Turbinen wieder zu starten und einen Absturz zu verhindern.Gut gemacht meine Herren, aber offenbar schlecht gewartetes Flugmaterial.

Post to Twitter