Milliardenklage gegen Google

Im Streit um das Betriebssystem Android zieht nun der Softwarenkonzern Oracle wegen Patentverstößen vor Gericht.

Das mittlerweile bei Verbrauchern beliebteste Betriebssystem Android hat sich zum besonders heißen Eisen beim Konkurrenzkampf in der Hightech-Branche entwickelt. Laut Oracle habe Google bei seinem Betriebssystem gegen Patent- und Urheberrechte verstoßen und dem Konzern Schäden in Milliardenhöhe verursacht. Streitpunkt ist die für zahlreiche Mobilfunkt-Telefone verwendete Java-Technologie, die Oracle mit der Übernahme von Sun Microssystems erworben hat.

Eine Stellungnahme von Google gibt es derzeit nicht.

Post to Twitter