Mubaraks Frau

Die Ehefrau des ehemaligen ägyptischen Präsidenten Husni Mubarak, Susanne Thabet, ist wenige Stunden nach Beginn ihrer Untersuchungshaft in eine Intensivstation eingeliefert worden.

Thabet habe einen Herzinfarkt erlitten und befinde sich auf der Intensivstation des Spitals in Scharm el Scheich, berichtete das Staatsfernsehen am Freitag. Zuvor hatte das Justizministerium entschieden, Thabet für 15 Tage in Untersuchungshaft zu nehmen. Die Justiz ermittelt gegen die ehemalige First Lady wegen illegaler Bereicherung.

Post to Twitter