Nokia: Miese Geschäftszahlen

Die Talfahrt von Nokia geht rasant weiter.
In Deutschland, einem der wichtigsten Märkte des Handybauers, erreichte das Unternehmen mit seinem Betriebssystem Symbian laut einer am Mittwoch veröffentlichten Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Comscore im November 2010 zwar immer noch einen Anteil von 47,7 Prozent. Allerdings lag dieser Wert satte 10,8 Prozentpunkte unter dem Vorjahresergebnis. Nokia hat den Markt ganz klar verschlafen und zum Teil sicherlich mit großem Imageverlust zu kämpfen. Viele in Deutschland haben nach der Diskussion um Bochum dem Unternehmen den Rücken gekehrt. Die Macht des Verbrauchers ist eben doch sehr groß.

Post to Twitter