Portugal:Wer soll das bezahlen,wer hat soviel Geld

Die europäischen Finanzminister kommen heute im ungarischen Gödöllö zusammen, um über das Schuldenfiasko in Portugal zu beraten.

Die Regierung des geschäftsführenden Ministerpräsidenten Jose Socrates braucht von den Euro-Partnern und dem Internationalen Währungsfonds (IWF) ein milliardenschweres Hilfspaket und will die EU um Finanzhilfe bitten.

Post to Twitter