Prämierung im Ideenwettbewerb LEUCHTTURM

(München) Am 29.11.2011 findet die Prämierung des Ideenwettbewerb für soziales Unternehmertum statt

Am 29. November ist es wieder soweit: Die Sieger aus dem bereits zweiten, erfolgreichen Durchlauf des Ideenwettbewerbs LEUCHTTURM stehen fest und werden im Rahmen der Prämierungsfeier in München ausgezeichnet.

LEUCHTTURM – Der Ideenwettbewerb für soziales Unternehmertum ist ein Non-Profit Projekt der WACKSTUM GmbH.

Die WACKSTUM GmbH unterstützt und berät bei der Gründung und nachhaltigen Entwicklung von Unternehmen.

Durch den Ideenwettbewerb LEUCHTTURM sollen soziale Ideen zu tragfähigen Geschäftsmodellen entwickelt werden, die auf finanziell unabhängigen Beinen stehen.

Eine Jury aus kompetenten Experten und Coachs mit unternehmerischem Background bewertet die besten Ideen, die deutschlandweit aus den Bereichen Gesellschaft, Umwelt und Armutsbekämpfung eingesendet wurden.

Besonderes Augenmerk gilt dem einbringenden Mehrwert der Idee für unsere Gesellschaft; so werden die Messbarkeit der bewirkten Veränderungen und der nachhaltige Nutzen der Idee gezielt berücksichtigt. Begleitet wird der Wettbewerb von praxisbezogenen Veranstaltungen, um den zukünftigen Unternehmern die Start- und Entwicklungsphase zu erleichtern.

Der nächste Wettbewerb ist für das Frühjahr 2012 in zweistufiger Form geplant; genauere Informationen hierzu werden rechtzeitig auf der Internetseite der WACKSTUM GmbH bekannt gegeben.

Gäste die am 29.11. dabei sein möchten, wenn die 7 besten Teams vorgestellt und die Sieger prämiert werden, sind herzlich eingeladen. Das Netzwerk der WACKSTUM GmbH ermöglicht Ihnen vielseitige Kontakte und ist für jeden offen – sei es als Gründer, Unternehmer oder um die spannenden Ideen aus dem Social Entrepreneurship kennen zu lernen.

Detaillierte Informationen zum Programmablauf finden Sie auf unserer Homepage unter www.wackstum.de. Gerne können Sie sich noch bis zum 25.11.2011 unter info@wackstum.de anmelden.

Die Prämierung findet statt:
– am 29. November 2011
– von 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr
– in der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulstudienzentrum München, Neue Hopfenpost, Arnulfstr. 30, 80335 München.

Die dykiert beratung arbeitet eng mit der WACKSTUM GmbH zusammen und sponsort den den Ideenwettbewerb.
Die dykiert beratung hat sich auf die Beratung von Existenzgründungen und mittelständische Unternehmen spezialisiert und zeichnet sich insbesondere durch ihre Praxisnähe sowie ihre hohe Umsetzungskompetenz aus.

Im Rahmen des Gründercoaching Deutschland begleitet die dykiert beratung Gründerinnen und Gründer auf ihrem Weg in die Selbständigkeit.

CSR, Social Entrepreneurship und ISO 26000 sind im Bereich KMU weitere zentrale Themengebiete der dykiert beratung.

Kontakt:
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
wdykiert@dykiert-beratung.de
089 / 308 13 59
http://www.dykiert-beratung.de

Post to Twitter