Regierung hält an E10 fest-was will man von denen auch erwarten

Nichts gelernt aus den vergangenen Wochen und der kleine Mann bleibt wieder einmal auf der Strecke.Bundesregierung, Mineralölwirtschaft und Autohersteller haben über die Zukunft des Biosprits E10 entschieden.

Der Öko-Kraftstoff wird in Deutschland weiter eingeführt! Eine Verzögerung oder ein Aussetzen wird es nicht geben.Vieleicht ist das ja aber auch ganz anders gemeint.Möglich wäre ja, das man mit dem Ergebnis der Einführung von E10 den Werkstätten mehr Arbeit beschaffen will, und/oder der deutschen Autoindustrie zu einem neuen Boom verhelfen will.Sicher ist, am meisten betroffen sind die Hersteller der Importfahrzeuge.

Post to Twitter