Sachsen-Anhalt: Alles in “Sack + Tüten”

Es hat den Anschein, daß die erfolgreiche große Koalition in Sachsen-Anhalt fortgesetzt werden soll.Ein echtes Verhandeln zwischen Linke und den Sozialdemokraten wird es wohl nicht geben.

Die Gespräche würden genauso scheitern wie in Thüringen.Die Linke beharrt auf ihr recht
den Regierungschef zu stellen, daß schließt die SPD aus.Ob mit der Linken eine bessere Politik für Sachsen-Anhalt möglich wäre, kann man nur dahingestellt lassen.

Post to Twitter