Soffin mit großem Minus

Die Schaffung der HRE-Bad Bank hat beim Bankenrettungsfonds Soffin für ein dickes Minus in der Bilanz gesorgt.

Unterdessen gibt es einen Geldregen von der Commerzbank: Diese zahlt eine erste Rate ihrer Staatshilfe zurück. Der Bankenrettungsfonds Soffin hat das Jahr 2010 mit einem Verlust von 4,8 Mrd. Euro abgeschlossen. Alleine 3,87 Mrd. davon gehen davon auf das Konto der Hypo Real Estate (HRE). Das Minus entstand bei der Übertragung großer Teile der HRE auf die Bad Bank FMS Wertmanagement. Dieser Verlust musste vom Soffin ausgeglichen werden muss.

Post to Twitter