Syrien

Während die syrische Führung nach den Protesten der vergangenen Wochen indirekte Kontakte zur Opposition aufnahm, ist es am Dienstag erneut zu Protesten gegen das Regime gekommen.

Laut dem staatlichen syrischen Fernsehen sollen zwei Polizisten in Damaskus von Unbekannten erschossen worden seien. Am Dienstag demonstrierten nach Angaben von Augenzeugen mehrere Tausend Menschen gegen das Regime von Bashar al-Assad.

Post to Twitter