Syrien mindestens 70 Tote bei Unruhen

Die Gewalt in Syrien gegenüber regierungskritischen Demonstranten wird international verurteilt.

Angaben eines Sprechers ein sofortiges Ende der «anhaltenden Gewalt gegen friedliche Demonstranten».Zugleich habe Ban Syriens Behörden ermahnt, die Menschenrechte zu achten, insbesondere die Meinungs- und Versammlungsfreiheit sowie die Pressefreiheit, sagte der Sprecher in New York. Zudem habe der UNO-Generalsekretär eine unabhängige und transparente Untersuchung der tödlichen Schüsse gefordert. US-Präsident Barack Obama verurteilte die Gewalt gegen Demonstranten «auf das Schärfste». Der «abscheuliche Einsatz von Gewalt zur Unterdrückung der Proteste» müsse umgehend aufhören, erklärte er am Freitag in Washington.

Post to Twitter