Thailand: Akzeptiert das Militär den Willen des Volkes?

Mit einem triumphalen Wahlergebnis kehrt die Opposition in Thailand an die Macht zurück.

Die Pheu Thai-Partei gewann überraschend deutlich eine absolute Mehrheit im 500-Sitze-Parlament. Damit bekommt das Land erstmals eine Frau als Regierungschefin: Yingluck Shinawatra (44), die noch nie ein politisches Amt bekleidet hat. Sie ist die jüngere Schwester des 2006 vom Militär gestürzten Premiers Thaksin Shinawatra. Er lenkt die Geschicke der Partei aus dem Exil in Dubai und rief seine Landsleute zur Versöhnung auf.

Post to Twitter